Body-Life GmbH, Blumenrain 6, 5502 Hunzenschwil, Tel +41 (0)62 823 31 00 - Fax +41 (0)62 823 31 01
Shop: Login Artikelübersicht Suchen
 zuletzt aktualisiert
GRÜNLIPPMUSCHEL KAPSELN
 Aktuell

NEU: Regelmässig Lagerverkauf in Starrkirch-Wil bei Olten: Mittwochs 16 - 20 Uhr und Samstags 10 - 15 Uhr. Mehr Informationen auf Facebook: facebook.com/BodyLifeGmbH

Body Attack Power Protein 90
Casein-Whey-Protein, Mehrkomponenten-Protein mit Zusatz von L-Carnitin und Vitaminen

100% WHEY PROTEIN Gold Standard
Whey Protein von Optimum Nutrition

In Dosen zu 940gr. und 2273gr.
Protein-Pulver von OPTIMUM NUTRITION

Dose à 2273g Fr. 72.40

Snickers Protein-Riegel
Neu
18g Protein
48 % weniger Fett
35 % weniger Kohlehydrate
22 % weniger Kalorien

ProComplex Gainer
Kohlenhydrat-Eiweisskonzentrat von Optimum Nutrition Dose à 2.306 kg

Produkt mit ähnlicher Zusammensetzung wie Massive Whey Gainer



L112 zum Aktionspreis!
hilft Ihnen Ihr Gewicht unter Kontrolle zu bringen!
Schachtel mit 48 Tabletten.
Fast Slim L112 ist eine Tablette die Nahrungsfette bindet und somit die Kalorienzufuhr reduziert.

Formula 80 Evolution ist der ideale Protein-Shake für eine proteinreiche Ernährungsform. Mit Vitaminen und Mineralstoffen.

Mars Proteinriegel
Neu
19g Protein
nur 4,6 0g Fett
35 % weniger Kohlenhydrate
22 % weniger Kalorien


Muskelaufbau
Mass Gainer von Multipower
Ersatzprodukt für Supergainer
Dosen à 2 Kg und Beutel à 5440gr.
(Schoko, Vanille und Erdbeere)


Wir haben für Sie eine neue Produkte-Palette in unseren Shop aufgenommen. Hier gehts zur aktuellen Übersicht der Burgerstein Produkte.

Fischölkapseln Omega 3
Jetzt für Ihre Gesundheit!

Fett-Caliper (manuell oder digital mit Software) für zuverlässige Messungen des Körperfettanteils.
FETT CALIPER
OMRON BF 306


Shake & Shape
Protein - Eiweiss zur Herstellung eines Shakes mit L-Carnitine.
Das Eiweiss wird zur Muskelstraffung/-bildung herangezogen
Das L-Carnitine unterstützt die Fettverbrennung!


Kreatin Creatine
unsere Kreatin Produkte im Überblick:
Kreatin Kapseln
Creatine Pulver
KRE-ALKALYNE CXT +
Kreatin 1000
Creatine Powder
Kreatin Tipps


GEWICHTSREDUKTION
Einfacher, schneller, mehr erreichen


Hier erhalten Sie Hilfreiche Tipps zur Gewichtsreduktion. Wir möchten Ihnen erklären, wie Sie Körperfett gesund und möglichst rasch abbauen können. Wir empfehlen Ihnen, die folgenden Zeilen und deren Links gut zu studieren, es könnte Ihr Leben total verändern indem Sie (vielleicht endlich) wissen, wie Sie Ihr Gewicht voll in den Griff kriegen.

Ohne Fleiss kein Preis, doch die meisten können mit diesem Wissen einfacher, schneller und mehr erreichen.
Ueberstürzen Sie aber nichts, lassen Sie sich Zeit, beginnen Sie Stück für Stück in Ihren Lebensstil zu integrieren, denn sinnvolle Gewichtsreduktion ist keine schnelle Sache.

Wer zum Beispiel mit einer Tablette generell 6 kg Abnahme in 2 Wochen vespricht ist nicht seriös. Im Bereich Gewichtsreduktion gibt es vieles zu lesen das nicht stimmt oder zumindest nicht gesund für den Körper ist. Es gibt viele Diätempfehlungen die einfach dumm, unvernünftig oder schädlich sind.

Hier bei Body-Life bleiben wir zu jederzeit ehrlich und versprechen Ihnen keine Wunder, haben aber eine grosse Menge professionelles Wissen weiterzugeben wenn es darum geht, den Körper zu formen und das Fett abzubauen.

Hilfreiche Produkte

Nahrungsergänzungen/Supplements:

SHAKE & SHAPE
Protein/Eiweiss-Pulver mit Vitaminen und L-Carnitine.

DOUBLE EFFECT CAPS
Packung à 45 Kapseln von Multipower

XITOFORM
Ballaststoffreiches Getränk mit Vitaminen

L112 / FAST SLIM L112
Gewichts-Management L112 von Better Bodies

GUAR GRANULAT
Ballaststoff aus Guarkernmehl, Hepart

Alle Artikel zur Gewichtsreduktion auf einen Blick


Unsere Bücher mit Rezepten und Diätplänen:

Fett-Frei - Kochen und Essen
Die Weltmeisterküche von Sabine Froschauer

Die Neue Optimierte Metabole Diät
schnell, effektiv und dauerhaft Körperfett verbrennen! LOW CARB ERNÄHRUNG

Rezepte für die Metabole Diät




Welches Gewicht reduzieren, Wasser?
Wahrscheinlich wollen Sie kaum Wasser verlieren, sondern Körperfett.
Gewichtsverlust vom Saunabesuch zum Beispiel kann schnell mal 1 kg Gewichtsverlust bewirken, ist aber hauptsächlich Wasser, das man wieder ersetzen muss. Obwohl Sauna eine gute Begleitmassnahme ist, ist also mit vielen Saunagängen alleine das Ziel nicht erreichbar. Auch irgendwelche Suppen die auf Wasserverlust abzielen oder eine Woche lang nur Ananas oder Gemüse ist Blödsinn. Sie verlieren Wasser das Sie bloss wieder ersetzen müssen oder schlimmer noch Sie verlieren auch Muskelmasse und das bewirkt unter anderem, dass Sie es noch schwerer haben werden wirklich Körperfett abzubauen.

Welches Gewicht reduzieren, Muskeln?
Wahrscheinlich wollen Sie auch nicht Muskeln verlieren, sondern wie geschrieben Körperfett.
Muskeln verlieren tut man vor allem z.B. wenn man seine Kalorienzufuhr (üblicherweise Nahrungsmittelmenge) plötzlich stark reduziert. FDH ('Friss die Hälfte') ist also höchst selten sinnvoll sondern meistens sehr unvernünftig und unbedingt davon abzuraten. Muskeln ist ein sehr kostbares Körpermaterial, es ist ein 'Wundermittel' um Körperfett loszuwerden, denn je mehr davon Sie nämlich haben, desto einfacher können Sie Körperfett loswerden.

Welches Gewicht reduzieren, Körperfett - Ja!
Vergessen Sie es also, nur durch Saunabelt abnehmen zu wollen oder irgend so einen Schmetterling am Bauch, zwei Wochen nur Kartoffeln oder Ananas und die sonstigen Märchen aus dem 'Diätbereich'. Das antrainieren einer optimalen Ernährung sowie ausreichend der richtigen Art Bewegung bringt Ihren Körper dazu, das Fett loswerden zu wollen. Schlussendlich ist es das Kaloriendefizit, das zur Gewichtsreduktion führt, das heisst mehr Kalorien ausgeben als einnehmen.
In der Nahrung und Getränken hat es Kalorien. Für den Menschen sind Kalorien (kcal) wie für das Auto Benzin, man braucht es für den Betrieb (gehen, arbeiten, studieren aber auch während dem Schlafen). Wie bei den Autos, gibt es auch bei den Menschen einen verschieden hohen Bedarf an Kalorien, die einen verbrennen täglich 4000, andere nur 1800 Kalorien. Die Gewichtsreduktion besteht aus dem Defizit, das man über eine gewisse Zeit an Kalorien erreicht.
Beispiel:
Konsum von 2000 Kalorien, verbrennt am Tag (innerhalb 24 Stunden) wurden aber 2400 = 400 Kalorien wurden zuwenig zugeführt. Diese fehlenden 400 Kalorien haben einen Einfluss auf das Körpergewicht (während aber durch Wasser/Flüssigkeit trinken und was gegessen wird der Körperwasserhaushalt ständig etwas auf und ab geht).
Für 1 kg Körperfettabbau müssen insgesamt rund 7'700 mehr Kalorien ausgegeben werden, als eingenommen. Ein Gesamtdefizit von diesen rund 7'700 Kalorien bewirkt also den Verlust von 1 kg Fett- oder Muskelmasse.

Kommen wir ohne weitere Theorie zu den entscheidenden Punkten:

DAS DEFIZIT an Kalorien ist entscheidend. Also Achtung, der menschliche Stoffwechsel kann sich verändern, kann den Bedarf an Kalorien reduzieren und das kann bewirken, dass trotz tiefer Kalorienzahl kein Defizit mehr vorhanden ist! Wie also schafft man mit dem wenigsten Aufwand ein Defizit? Diese Antworten sollten Sie sich gut merken, es zeigt vielen von Ihnen liebe Leser und Leserinnen den Weg zur Traumfigur!

Auf der einen Seite den Verbrauch von Kalorien steigern:
  • Sport-Wirkungsfaktor Nr. 1! Muskelaufbau-Training der besonderen Art...
  • Sport-Wirkungsfaktor Nr. 2 Ausdauer-Training
  • Durch den Ernährungsstil den Verbrauch an Kalorien ganz kräftig ankurblen, das geht...
  • Gewisse Konzentrate, Nahrungsergänzungen und Supplemente sind eine super Unterstützung, es gibt viel Unbrauchbares, aber einiges das definitiv gut wirkt, wir wissen welche...

    Auf der anderen Seite (je nach Ausgangslage) die Zufuhr von Kalorien senken
  • Zu sehr die Kalorien zu senken bringt langfristig kaum Erfolg
  • Es gibt Tricks, mit einem auf und ab der Kalorien den Stoffwechsel zu beschleunigen
  • Es gibt Tricks mit der Veränderung der Nährstoffe Eiweiss, Kohlenhydrate und Fett den Fettabbau zu beschleunigen
  • Es gibt die Möglichkeit, mit der Ernährung die menschlichen Hormone zu 'manipulieren', unschädlich aber wirksam

    Vieles finden Sie auf dieser Seite oder auf unseren Homepages, und denken Sie daran: Ohne Fleiss kein Preis. Doch so schwer wie Sie denken ist es gar nicht...

    TOTAL WICHTIG! Überprüfen Sie regelmässig den Fortschritt (alle 1 - 4 Wochen) und wenn es mit dem Körperfettverlust nicht vorwärts geht ist es wohl an der Zeit, etwas zu verändern.




    Ernährung


    Achten Sie auf eine ausgewogene Ernährung!

    Bei der Reduktion der Kalorien / Nahrungsaufnahme kann unter Umständen ein Vitalstoffmangel entstehen. Da aber eine ausreichende Vitalstoffversorgung wichtig für Ihre Gesundheit ist kann diese Lücke ev. mit einem geeigneten Präparat geschlossen werden.

    Unsere Empfehlung: HCK ORTHOVIMIN-B Vitalstoffe




    Training und Regeneration (Erholung)


    Besonders Muskeltraining auf den Aufbau von Muskeln hin ausgerichtet, ein Training vor allem bestehend aus Grundübungen bewirkt sehr viel bezüglich Körperfettreduktion.

    Regelmässig optimales Ausdauertraining und Regeneration.
    Wählen Sie was Ihnen Spass macht und Sie sich dabei gut fühlen, ob walking/wandern, schwimmen, velofahren, skaten, einfach den Puls über gewisse Zeit auf ein gewisses Niveau bringen und halten, das mehrmals pro Woche ist ideal.

    Mustervorgehen:
    1. Woche: 2 x 10 Min.
    2. Woche: 2 x 20 Min.
    3. Woche: 2 x 30 Min.
    4. Woche: 2 x 40 Min.
    5. Woche: 2 x 50 Min.
    6. Woche: 2 x 60 Min.
    7. Woche: 3 x 60 Min.

    Steigern Sie lieber zu langsam als zu schnell, Ihr Körper muss sich an die wiederkehrenden Belastungen gewöhnen.
    - tiefen Puls
    - in regelmässigem Abstand
    - wenn möglich an anderen Tagen als Muskeltraining




    Nahrungsergänzungen (Supplements)


    Eine gute zusätzliche Unterstützung bieten die dafür entwickelten Nahrungsergänzungen.
    Sie sind dazu da, die Ernährung zu ergänzen und optimieren. Sie vereinfachen einiges. Wir haben für Sie zwei verschiedene 'Pakete' zusammengestellt für verschiedene Budgets,

    Gewichtsreduktion - Pauschalpaket Nr. 1
    Gewichtsreduktion - Pauschalpaket Nr. 2







    Haben Sie das Ziel Muskelaufbau? - Wertvolle Tips und Pauschalpackete sehen Sie hier:
  • Für den Muskelaufbau